Home
0 Warenkorb
schliessen
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer!
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
top

Eine moderne Unternehmung bedarf eines modernen Shop-Systems, wenn es ins eCommerce einsteigen will. Da müssen Preise schnell angepasst werden, Bezahlsystem eingebunden sein, Produktfilter zum Eingrenzen der vielen Produkte in den einzelnen Rubriken für den Kunden bereit gehalten werden und vieles, vieles mehr.

Aiyoota!-Shop will Ihnen die eierlegende Wollmilchsau sein: Ein seit 2001 stetig weiterentwickeltes Shop-System, das nicht nur kleinen Ansprüchen genüge tut. Auch große, mehrsprachige und / oder komplexe Einzel- oder Mehr-Shopsysteme können mit dieser Software realisiert werden. Dabei wird stets großen Wert darauf gelegt, dass auch ein Webshop einen redaktionellen Bereich haben sollte. Das Verweben von Bereichen wie Shop-Produkten mit Preis-Angaben, redaktionellen Bereichen, Blogfunktionen, RSS-Feed-Integration und -Vertrieb, Seitenbreite Bild-Slidern, Social-Network-Integration wie Sharing-Buttons und Kommentar-Modulen, Kartenmaterial für Locations und vielem mehr ist das Herz der Software.

Redaktionelle Produktgruppen ergeben neue Menüpunkt-Möglichkeiten

Besonders Stolz sind wir immer wieder - gerade im SHOP-Bereich -, dass wir auch hier dynamische Produktausspielung zusammen mit redaktionellen Inhalten realisieren. So können Sie z.B. ganze Themen wie "Grillabend" auf einer Seite abhandeln und dann Ihre verschiedenen Produkte aus den Bereichen "Gartenmöbel-Garnituren", Grills aller Art, "Smarthphone-gesteuerte Grillthermometer" und "Infrarot-Heizstrahler" alle auf einer Seite abhandeln. Das entsprechende Modul zieht sich dann aus den jeweiligen Produktbereichen jeweils die beliebtesten Produkte heraus und stellt diese mitsamt Preis unterhalb des redaktionellen Bereichs dar. So entsteht ein interessanter, lebendiger und von Bildern unterstützter Beitrag. Dabei kann das INHALT-Einleitungsbild entweder eine von Ihnen festgelegte Breite bekommen (und wird, falls es größer ist mit der beliebten Lightbox-Funktion mittig auf der Seite vergrößert) oder auch einfach bis zu Seitenbreite-füllend neben oder über dem Text dargestellt. Dank des in Aiyoota!-CMS eingebauten Texteditor können Sie diesen gestalten wie Sie mögen. Wir empfehlen aber auch hier: Weniger Schnickschnack ist mehr Eleganz.

Dazu kann bequem aus den verschiedenen Produktfiltern einer pro (redaktionellen) INHALT ausgewählt und dazu ggfs. noch weitere Einschränkungen getroffen werden. Anhand dieser Angaben, die genau der SHOP-ARTIKEL-Eingabe nachempfunden ist, sucht das System dann die Produkte raus, die…
  1. dazu passen und
  2. die am häufigsten angeschauten und am meisten in den Warenkorb gelegten des Shops sind.

Shipcloud - Alle Versanddienstleister in einer Schnittstelle

Für jeden Shopbetreiber kommt irgendwann die Frage nach dem Versand, meist sogar sehr schnell. Einfach nur die Pakete der Kunden zur Post zu bringen und den dort aufgerufenen Preis zu bezahlen, ist nicht unbedingt erstrebenswert. Nicht nur, ist die Post nicht unbedingt die sinnvollste Lösung für ein Paket einer bestimmten Größe und Destination, auch sind die Online-Preise oft günstiger.

Noch mehr sparen kann der Versender, wenn er sich an große Dienstleister-Aggregatoren anhängt, die längst für sich und ihre Kunden bessere Preise ausgehandelt haben. Einer dieser großen Online-Versanddienstleister-Aggregatoren ist SHIPCLOUD.IO, eine Firma aus Hamburg, Germany, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, für Online-Shops ein sinnvolles Gesamtsystem als Cloud-Version anzubieten. Hier erhält der Shopbetreiber alle großen Versandunternehmen unter einem Hut.

mehr info